Soziale Verantwortung

Familienbetrieb – das bedeutet für uns Verantwortungsbewusstsein für unsere Mitarbeiter. Konkret bedeutet das bei uns: Von Beginn an ermöglichen wir familienfreundliche und flexible Arbeitszeiten und richten unsere Zusammenarbeit langfristig aus (Stichwort „Organisches Wachstum“). Regelmäßig werden die wichtigen Ereignisse der Firma und der Familie Müller gemeinsam mit dem Team gefeiert.

Wir sind uns unserer sozialen Verantwortung in unserer Region bewusst, weshalb wir in verschiedenen sozialen Einrichtungen in unserer Region Unterstützung leisten. Als generatrionsübergreifendes Familienunternehmen liegt uns eine Sache besonders am Herzen: Die Förderung von Kindern und Jugendlichen. Denn sie sind unsere Zukunft! Wir befinden uns noch am Anfang unseres Engagements, bauen es aber kontinuierlich nach einem langfristigen Plan aus.

 

Unsere aktuellen Projekte:

Mörike-Förder-Schule in 73540 Heubach

Unser Flaschenträger wurden von Schülern der Mörike-Förder-Schule in Heubach angefertigt. Mit dem Verkauf unterstützen wir die Ausbildungsarbeit der Schule. Der Erlös kommt zu 100 % der Schule zu Gute.

Die Mörikeschule ist eine Förderschule (zukünftig: Sonderpädagogisches Bildungs- und Beratungszentrum mit dem Förderschwerpunkt Lernen), die sich von einer ehemaligen Schule für Lernbehinderte zu einer Schule für individuelle Lernförderung entwickelt hat. An diesem „Lernort“ werden Kindern und Jugendlichen durch gezielte Förderung und moderne Organisationsformen im und außerhalb des Unterrichts vielfältige Perspektiven für die Zukunft eröffnet.

Weitere Informationen: www.moerikeschule-heubach.de