//Mias Pastinakensuppe

Mias Pastinakensuppe

Zutaten
für 4 Portionen

Suppe:
50 g Schalotten / Zwiebel
200 g Kartoffeln
400 g Pastinaken
40 g Butter
1,2 l Gemüsebrühe
200 ml Schlagsahne
3 TL Mias Harmonie
Salz
Muskat
Mias Kräuterliebe

Angeröstete Brezeln oder Baguette:
100 g Brezeln oder Baguette
100 g Pastinaken
1 El Öl
25 g Sonnenblumenkerne
2 TL Mias Knofi-Dip
Zitronensaft
Pfeffer

Zubereitung

1. 50 g Schalotten fein würfeln. 200 g Kartoffeln und
 500 g Pastinaken schälen. Davon 100g Pastinaken fein würfeln und beiseitestellen. Die Kartoffeln und die restliche Pastinaken in grobe Würfel schneiden.

2. 20 g Butter in einem Topf zerlassen. Schalotten, 400g grobe Pastinakenwürfel und Kartoffeln darin glasig andünsten. Mit 1,2 l Gemüsebrühe und 200 ml Schlagsahne auffüllen und zugedeckt aufkochen. Mit Mias Harmonie, Salz und Muskat würzen. Offen weitere 20 Minuten kochen. Anschließend die Suppe fein pürieren und beiseitestellen.

3. 100 g Brezeln oder Baguette in feine Würfel schneiden. 1 El Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen und die restlichen 100g Pastinaken darin 10 Minuten bei mittlerer Hitze braten, bis sie weich sind. 20 g Butter, Brezelwürfel und 25 g Sonnenblumenkerne hinzugeben und knusprig braten. 2 TL Mias Knofi-Dip gleichmäßig darüber streuen und anschließend ein Spritzer Zitronensaft hinzugeben.

4. Die Suppe mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken, mit den angerösteten Brezeln im Teller anrichten. Mit Mias Kräuterliebe abschließend dekorieren.

 

Lasst’s euch schmecken! 🙂

2018-05-24T16:18:04+00:00